Aubette, die zweite

Nun, Herr Wolfram drängt.
Noch mehr Fotos von der Aubette.
Also, hier.
Die Blumen wurde unter Bewachung geknipst.
Dann wurde ich gemaßregelt und geschimpft.
Bedauerlicherweise konnte ich kein Französisch mehr verstehen.
Jedenfalls ist die Aubette extrem gut bewacht, falls was passiert.
Zumindest falls mal so ne deutsche Tussi Orchideen fotographiert.

Der Blick auf den Kleberplatz, den Herrn Kleber selbst und einer der Eingänge, das sind die anderen Fotos.

Advertisements

4 Gedanken zu “Aubette, die zweite

  1. Auf dem zweiten Bild das zweite Gebäude von links beherbergt die Librairie Kléber, die größte Buchhandlung, die ich je gesehen habe. Hallucinant, sagen die Franzosen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s