Es reicht

Auf dem Tapeziertisch liegen die Geschenke in freundlichen Gruppen. Sie brauchen noch Papier und Schleifchen. Von mir.
Auf dem Schreibtisch stapeln sich bunte Hefte, blaue Tinte wartet auf rote Tinte. Von mir.
Im Keller liegen zerknitterte Blusen und wollen platt gemacht werden. Von mir.
Der Wind hat den Rosen den Schutz genommen. Sie sollen neu verpackt werden. Na, raten Sie mal, von mir.
Und ich liege hier rum und rühre mich nicht.
In meinem Hirn wohnt nämlich ein Wurm, ein Hirnwurm.
Er macht, dass ich nur noch kurze Sätze kann.
Er lässt mich sogar bei leisen Geräuschen zucken.
Und er macht mich lichtscheu und dreht meinen Magen um.
Er hämmert und klopft, er möchte zerreißen.
Er zwingt meinen Kopf unter die Decke.
Und er macht aus mir ein scheues Tier.
Migräne ist eine dumme Kuh.

Advertisements

6 Gedanken zu “Es reicht

  1. Oh nein. BÖSES Tier. (Hat sich gestern auch bei mir angeschlichen. Erstmals tagsüber, und ich war schon bei Sehstörung, kein Triptan in Reichweite, doch die Intuition, einen Espresso einzukippen, vertrieb es. Vermutlich – Kausalität nur vermutet.)

  2. Verstehe, obwohl ich es nicht habe. Aber kotzende, leidende Kolleginnen erlebt. Muss sehr schlimmübel sein!
    Gute Besserung und dass noch alles (platt) gemacht werden kann!!
    Sonja

    • Dankedanke, habe das Gebügele noch geschafft. Und ich hoffe immer, dass ich schon zuhause bin, wenn die Übelkeit kommt. Einmal habe ich es nicht geschafft. Und einen unglaublich fürsorglichen Kurs erlebt. Erstaunlich unaufgreget für so junge Leute, wenn man bedenkt, dass die Lehrerin am Boden liegt und sich übergibt. Aber lasssen wir das, ist ja sehr unappetitlich, diese Leiden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s