Zwiespalt

Froh, aus diesem Moloch von Palermo nach Süden entkommen zu sein, empfängt einen das ländliche Sizilien mit dem grünsten Grün und dem gelbsten Gelb der Welt.
Hier ist alles so, wie sie sein soll, rund und schön und hell und leuchtend.
Der Strom wird aus Wind gemacht und Bauernhöfe laden zum Urlaub ein.
Hier ist alles in Ordnung.
Doch dann, die ersten Schilder, nach Corleone 33 km, die Hochburg der Mafia.
Hmmmm!
Vielleicht doch die Knöpfchen im Auto runterdrücken. Ach nein, das sind wieder nur die gesehenen Filme, die einen beunruhigen. Die Wirklichkeit ist langweilig, auf den ersten Blick zumindest.
Aber dann kehrt entgültig der innere Frieden zurück: es geht nach Cammarata.
Wenn was sein sollte, dann sage ich einfach, in Deutschland heißt eine berühmt Frau wie Euer Dorf.
Wenn was ist, dann kommt die und haut Euch.
Doch, das machen Sie, Frau Nuf, oder?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s