Twitterlieblinge im März

Ein Monat voller Anstrengung und Arbeit und ich bin am Anschlag. Doch geht es trotz alledem langsam aufwärts. Twittermäßig war viel los. Nunja, Trump, Schulz und AfD haben so manches Ferkel durch den Ort gejagt. Die vielen Trumptweets, die mir gefallen haben, habe ich weggelassen. Ich bin zu müde zum Spotten. Soll er doch machen, er ist alt genug, sich selbst zu blamieren. Ansonsten war ein bißchen Garten, viel Schule und dazwischen all das, was mir wichtig geworden ist: Kaffeeklatsch, gemeinsames Backen, kleine Ausflüge. Und zwei neue Paar Schuhe, einmal Silber, einmal Glitzer.

Und was ist danach passiert? Genau, der Chefredakteur ist weg.

Weitere Twitterlieblinge sammelt Anne.

Advertisements

5 Gedanken zu “Twitterlieblinge im März

  1. Pingback: Lieblingstweets im März woanders |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s